rejetto forum

ordner im virtuellen filesystem nur von meinem PC aus zu öffnen

Guest · 6 · 1714

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

VoltERRa

  • Guest
hi, i hope you understand german? :)

mein problem besteht darin, dass nur ich den virtuellen ordner öffnen kann!
entweder über HFS selbst mit "Open in browser":

http://localhost:80/2.%20Sem/

oder von dort kopiert und in den browser eingefügt:

http://192.168.2.102/2.%20Sem/

nur leider kann es nur ich, an meinem PC öffnen. ich hatte gedacht, oder erhofft, dass das programm eine art homeserver sei.
kann man den HFS als homeserver verwenden? was muss ich umstellen? vllt die firewall?

danke und viele grüße von VoltERRa


Offline bacter

  • Moderator
  • Tireless poster
  • *****
    • Posts: 681
    • View Profile
Dein problem scheint in der verwendeten adresse zu liegen.
Deine ip 192.168.2.102 is deine interne adresse, mit welcher du nur von pc's innerhalb deines lokalen netzwerkes zugang zu hfs hast.
Um deinen 'homeserver' vom internet her zugänglich zu machen, musst du folgende schritte ausführen:

1. Du musst den 'selftest' ausführen. Mit diesem wird deine externe ip (unter welcher dein lokales netz bzw. dein pc erreichbar ist) ermittelt. Ausserdem wird gepr¨ft ob der entsprechende port auf deinen pc umgeleitet wird(NAT).
2. Falls das ergebnis des tests nicht positiv ausfiel, musst du in deinem router den entsprechenden port öffnen.
3. Wenn der port geöffnet ist und der selftest funktioniert, kannst du com internet her, unter verwendung der externen ip-adresse an stelle der lokalen, deinen server erreichen.
your computer has no brain - use your own !


VoltERRa

  • Guest
ahh : )

danke bacter!! es geht wunderbar wie du es mir erklärt hast!

ich kopiere mir mal die schritte von dir für die zukunft ja?

danke, LG VoltERRa


VoltERRa

  • Guest
hi, ich nochmal.
also ich hatte diese einstellungen jetzt, wie sie oben eingestellt und es hat alles funktioniert mit ip-synch und so über WLAN!

jetzt habe ich alles umgestellt und alle einstellungen so gelassen, nur auf LAN umgestellt.

plötzlich funktioniert gar nicht mehr, auch nicht der selftest von HFS, der über WLAN ging.
muss das am Router liegen?

was muss ich da machen?

danke LG VoltERRa


VoltERRa

  • Guest
sorry, war etwas schlecht formuliert.

"hi, ich nochmal.
also ich hatte diese einstellungen jetzt, wie sie oben beschrieben sind eingestellt und es hat alles funktioniert mit ip-synch, so wie ich es haben wollte über WLAN!

nun habe ich alle einstellungen so gelassen, nur auf LAN umgestellt.

plötzlich funktioniert gar nicht mehr, auch nicht der selftest von HFS, der über WLAN ging.
muss das am Router liegen?

was muss ich da machen?

danke LG VoltERRa"


Offline bacter

  • Moderator
  • Tireless poster
  • *****
    • Posts: 681
    • View Profile
Möglicherweise hast du bei deiner 'umstellung' auf lan nicht mehr getan als das entsprechende kabel einzustecken.
Dein pc hat zwei netzwerkanschlüsse, wobei jeder seine eigene ip hat.
Somit ist deine lan ip vierschieden von der wlan ip, welche du im router in die nat-table eingetragen hast. Somit könte sich das problem lösen, wenn du im router den entsprechenden eintrag in der nat-table hinzufügst bzw. änderst, damit anfragen fur hfs an deine lan adresse weitergeleitet werden.
your computer has no brain - use your own !