rejetto forum

Gedächtnis weg

hajota · 21 · 8274

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline hajota

  • Occasional poster
  • *
    • Posts: 69
    • View Profile
Nach mehreren Test-Tagen stelle ich fest, dass hfs immer noch sein Gedächtnis verliert, auch nach dem update 238.

Bewege ich den Mauszeiger auf eine der files, sehe ich neben den Eigenschaften auch wie oft diese Datei angesehen oder heruntergeladen worden ist.

Nach dem Beenden über shutdown, also ohne hfs ordnungsgemäß zu beenden, ist die Angabe über die Anzahl der heruntergeladenen files weg. Beende ich hfs normal, steht die Angabe beim nächsten Start zur Verfügung.

hajo


Offline bacter

  • Moderator
  • Tireless poster
  • *****
    • Posts: 681
    • View Profile
hajota:

Hast du dich nach dem Upgrade versichert, dass die option 'Auto-save VFS on exit' aktiviert ist?

Ich konnte dein Problem mit der vorherigen Version nachvollziehen, mit der neuen Versión hingegen funktioniert auto-save ordnungsgemäss.
your computer has no brain - use your own !


Offline hajota

  • Occasional poster
  • *
    • Posts: 69
    • View Profile
@bacter - die Funktion auto save on exit ist aktiviert gewesen. Jetzt habe ich wieder die Funktion auto save every in Sekunden aktiviert und hoffe, dass damit das Problem zu lösen ist.

hajo


Offline Wasserfloh

  • Occasional poster
  • *
    • Posts: 81
    • View Profile
Hmm, das Problem ist offensichtlich noch nicht vollständig gelöst. Hier (Win2k) wird das VFS beim Herunterfahren zwar gespeichert, nicht jedoch beim Abmelden des Benutzers. Wie das bei XP, Vista o. Win 7 aussieht, weiß ich allerdings nicht.


Offline bacter

  • Moderator
  • Tireless poster
  • *****
    • Posts: 681
    • View Profile
Sowohl unter Vista als auch unter XPp-sp3 wird beim Abmelden des Benutzers VFS gespeichert.

Beim Wechseln der Session zu einem andern Benutzer und anschliessendem shutdown ebenfalls.

In beiden Fällen wird HFS mit windows gestartet. Möglicherweise wird HFS , wenn als Service installiert, anders geschlossen ?

Vorsicht bei den tests mit Firefox im serverhost: Kleine dateien werden bei wiederholtem download aus dem caché nachgeladen und nicht con HFS serviert!
your computer has no brain - use your own !


Offline hajota

  • Occasional poster
  • *
    • Posts: 69
    • View Profile
@bacter - nachdem ich die function auto save every: (in seconds - ich verwende 360) aktiviert habe, speichert hfs den letzten Stand ausreichend genau. Ohne diese Aktivierung verliert hfs sein Gedächtnis bzw. zeigt mir nur noch 1 an statt aller downloads vom letzten Tag.

Ich verwende XP mit SP3 und beende wie bereits erwähnt meinen Rechner immer gegen 23:00 mittels shutdownpro beta 2.0.2.3 www.kurtzimmermann.com. Dieses Programm beendet - normalerweise - jedes Programm vor dem herunterfahren oder ausschalten.

hajo